Billardfreunde Neuburg an der Donau e.V.

Einband

Im Einband sind auf dem Tuch keinerlei Markierungen.

Wie der Name schon sagt, darf der Spielball nur eine Bande berühren. Das kann geschehen, bevor der Spielball beide Bälle berührt (Vorband). Bevor jedoch der zweite Ball getroffen wird, muss der Spielball eine Bande berührt haben. Sollte der Spielball keine Bande getroffen haben, bevor der 2. Ball getroffen wurde, so gilt das als Fehler. Der Gegner kommt ans Spiel.

Oben sehen sie die Ausführung eines Einband Balles.